Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.

Chinesisches Sprichwort

 

 

Zur Entspannung und Erholung biete ich Ihnen an einem Badesee im Münchner Norden die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, sowie das Autogene Training und geführte Fantasie - und Körperreisen an.

Bevorzugt arbeite ich mit der Progressiven Muskelrelaxation nach Edmund Jacobson.

Der Arzt und Physiologe Jacobson konnte Anfang des letzten Jahrhunderts in seinen Forschungen nachweisen, dass intensives Stress- und Angsterleben bei entspannter Muskulatur nicht möglich ist.

Indem wir unsere Muskeln anspannen und diese Spannung kurz halten, greifen wir aktiv in unser Körpergeschehen ein und können es somit in eine bestimmte Richtung beeinflussen.

Die PMR kombiniert mit speziellen Atemtechniken, kann sowohl zum reinen Wellness für Körper und Geist erlernt werden, als auch therapeutisch zur Angst- und Stressreduktion, bei psychosomatischen Krankheiten und chronischen Schmerzen eingesetzt werden.

Das Autogene Training und Fantasie- und Körperreisen hingegen sind passive Entspannungsformen mit ähnlicher Wirkung auf unser Wohlbefinden. 

Auch eine Kombination aus diesen Übungen ist möglich und sie können sowohl  an einem ruhigen Ort in der Natur bei schönem Wetter oder in den Räumlichkeiten meiner Praxis erlernt werden.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig und Sie benötigen nur bequeme Kleidung, Matte, Kissen und Decke. 

Tun Sie sich selbst etwas Gutes und genießen Sie die wohltuende Umgebung der Natur!